Sandra Steffl

Moderation, Schauspiel, Gala, Event
Loading Images
wpif2_loading

Informationen

SANDRA STEFFL … Schauspiel und Moderation

… wurde irgendwann in den 70ern in München geboren. Dort entdeckte sie schnell ihre Liebe zu Schauspiel und Kabarett.

Bereits mit 21 wurde sie von Thomas Herrmanns für die Bühne entdeckt.

Ihr erster großer Auftritt war in dem Musical Grease. Daraufhin ging es auf Tournee mit „Es fährt ein Zug nach Nirgendwo“. Es folgten jede Menge Comedy-Produktionen unter anderem mit Dirk Bach und Bastian Pastewka und auch die große Kinoleinwand lockte und sie konnte in großen Leinwand-Produktionen wie Rossini oder die Musterknaben ihr „komisches“ Talent zeigen…

Auch die Moderation ließ nicht lange auf sich warten. Für RTL2 moderierte Sandra 28 Folgen der Comedy Show „Hot Jokes“, danach war sie „Rasende Reporterin“ bei Big Diet und ständiger gast bei Talk Shows wie Harald Schmidt, Popclub, Blond am Freitag u.v.m…

Neben Fernsehen ist die Liebe zur Bühne stets geblieben. Nach einem Jahr in Köln, als Walter Bockmayers Geierwally, gründete Sandra in München Teaserama , eine Nachwuchs-Comedy-Show im Stripclub….Comedians wie Martin Schneider, Ausbilder Schmidt und Mathias Seling gaben sich dort die Klinke in die Hand.

Nach einer kurzen Mama Pause existiert seit 5 Jahren Teaserama auch in Berlin und feierte mit Komikern wie Cindy aus Marzahn oder Ades Zabel Erfolge… Daraus entstand Deutschlands erste Burlesquegruppe „The Teaserettes“. Sandra, alias Sandy Beach ist dort Frontfrau, sowie verantwortlich für Choreographie und Moderation……

Nach 3 Monaten im Berliner Wintergarten Varieté arbeitet Sandra nun wieder an neuen Shows und ist weiterhin als Schauspielerin zu sehen.

Sandra schreibt außerdem gerade an ihrem Buch über die Burlesque und an diversen Konzepten für Bühne und Fernsehen.

FotoQuelle: Monic Wollschläger

Kino

• Captain Berlin versus Hitler
Hauptrolle, Regie: Jörg Buttgereit 2009
• Video Kings
Regie: Daniel Acht & Ali Eckert 2007
• Demonplay
Hauptrolle, Regie: Chris Woodfork 2003
• Gelbe Tage
Hauptrolle, Regie: Ravin Asas 2001
• Sumo Bruno
Regie: Lenhard Krawinkel 2000
• Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Großstädter zur Paarungszeit
Regie: Marc Rothenund 1998
• Rossini
Regie: Helmut Dietl 1996

Schauspiel (TV)

• Mia und der Millionär
Pro7, Fernsehfilm 2008/09
• In aller Freundschaft
Episodenrolle, ARD, Serie 2008
• Ein Toter führt Regie
Hauptrolle, Regie: Peter Kahane, ARD, Fernsehfilm 2007
• Liebes Leid und Lust
Regie: Ulrich Zenner, ZDF, Fernsehfilm 2006
• Edel & Starck
Episoden Hauptrolle, Regie: F. Meyer Price, SAT.1, Serie 2004
• Sabine
Durchgängige Hauptrolle, ZDF, Serie 2003 / 2004
• Samt und Seide
Durchgängige Hauptrolle, Regie:Sebastian Monk, ZDF, Serie 2003 / 2004
• Unter Brüdern
Episoden Hauptrolle, Regie: Stefan Lukschy, RTL, Comedy – Serie 2003
• SOKO 5113
Regie: Carl Lang, ZDF, Serie 2003
• Neues vom Bülowbogen
Regie: Lulu Binder, ARD, Serie 2003
• Tigeraugen sehen besser
Regie: Thomas Nennstiel, ZDF, Fernsehfilm 2002
• Eine Insel zum Träumen
Regie: Holm Dressler, ARD, Fernsehfilm 2001
• Viktor – Der Schutzengel
Regie: Michael Keuch, SAT.1, Serie 2001
• Jetzt bin ich dran, Liebling
Regie: Michael Steinke, ZDF, Movie 2000
• Lisa + Max
Episoden Hauptrolle, Regie: Ralf Gregan, ZDF, Serie 2000
• Die Rote Meile
Regie: Ed Ehrenberg, SAT.1, Serie 2000
• Powder Park
Regie: Georg Schiemann, ARD, Serie 2000
• Tatort – Tödliche Freundschaft
Regie: Nicki Stein, ARD, Reihe 1999
• City Express
Episoden Hauptrolle, Regie: Jürgen Brauer, ARD, Serie 1999
• Schmetterlinge der Nacht
Regie: Andy Lechner, TV – Movie 1998
• Nikola
Episoden Hauptrolle, Regie: Ulli Baumann, RTL, Serie 1998
• Schöne Aussichten
Durchgängige Hauptrolle, Regie: Rüdiger Nüchtern, ZDF, Comedy – Serie 1998
• Musterknaben 2
Regie: Ralf Huettner, ZDF, Movie 1997
• Lukas
Episoden Hauptrolle, Regie: Richard Huber, ZDF, Comedy – Serie 1997

TV-Projekte

• Blond am Freitag
Ensemblemitglied der Show, ZDF 2005
• Pop – Club
Diverse Sendungen, ProSieben 2002 – 2004
• Après-Ski-Hits
Moderation, RTL 2, Regie: U. Meißner 2001
• Big Diet
Moderation, RTL 2 2001
• Hot Jokes
Moderation, RTL 2 1999
• Brisko Schneider Show
Sat.1, Regie: Geli Fuchs 1999
• Die legendäre Conny Show
Durchgängige Hauptrolle, Regie: Utz Weber, RTL 2 1995

Theater (Auswahl)

• Captain Berlin versus Hitler
Hauptrolle, Regie: Jörg Buttgereit, HAU 1 Hebbel am Ufer Berlin 2007
• Es fährt ein Zug nach Nirgendwo
Hauptrolle, Regie: Thomas Hermanns, Admiralspalast Berlin 2006 – 2007
• Geierwally
Titelrolle, Regie: W. Bockmeier, Kaiserhof Köln 1996 – 1997
• Grease
Titelrolle, Regie: Thomas Hermanns, Nachtwerk München 1991

Regie – Choreographie – Moderation

• Jägermeister Rockliga
Moderation, Kesselhaus Berlin 2007
• The Teaserettes
Regie/Choreographie/Moderation, Diverse 2005 – Heute
• Jägermeister Wild Girls
Moderation, Diverse 2006 – 2007
• Teaserama Lay Down Comedy
Regie/Choreographie/Moderation, München 2000 – 2003

Downloads

Vita Sandra Steffl

Pressetext Sandra Steffl
Pressefotos Sandra Steffl
YouTube Links Sandra Steffl

Bitte beachten Sie bei der Verwendung jeglicher Fotos die Fotoquelle (Urheber) zu benennen.